Videoüberwachung

Big Brother is supporting you: IP Kamera für Ihre Profi Videoüberwachung

Immer wieder haben Unternehmen mit Schäden zu tun. Während man einigen machtlos gegenübersteht – so etwa Umweltkatastrophen – kann man sich vor anderen schützen. So zum Beispiel vor Einbrüchen und Beschädigungen an Gebäuden, Waren oder Personen. Eine Umfrage des Statistischen Bundesamtes zeigt: In den letzten drei Jahren waren 20,1 Prozent der befragten mittelständischen Unternehmen von Diebstahl oder Einbruch betroffen. Mit einer IP Kamera oder Überwachungskamera mit Aufzeichnung senken Sie dieses Risiko. Und im Fall der Fälle kommen Sie dem Täter leichter auf die Spur. Sorgen Sie für mehr Sicherheit in Büros, Produktionshallen und Lagerräumen.

Zur Entscheidungshilfe

 

1 2 3 4
...
>
Seite 1 von 8
 
HIKVISION Bullet DS-2CD2T42WD-I5 (4mm) mit 4 MP Outdoor

BulletOutdoor-30°C bis 60°CIP 66

Art-Nr.: 90498
Herst-Nr.: DS-2CD2T42WD-I5(4mm)
Versandfertig in 2-3 Werktagen
Kamera HIKVISION NVR 8CH DS-7608NI-E2/A

Art-Nr.: 85248
Herst-Nr.: DS-7608NI-E2/A
Versandfertig in ca. 5-10 Werktagen
1 2 3 4
...
>
Seite 1 von 8
 
 

IP Kamera: Ihre zuverlässige Überwachungslösung im Einsatz

Ob IP Überwachungskamera, Netzwerkkamera oder kurz IP Kamera – hinter all den Bezeichnungen verbirgt sich das gleiche Prinzip. Die aufgenommenen Bilder werden über einen Videostream an Ihr Firmennetzwerk weitergegeben – und können auch von weniger erfahrenen Anwendern über ein beliebiges Endgerät, etwa PC, Tablet oder Smartphone, abgerufen werden. Der Vorteil: Eine IP Kamera lässt sich von überall steuern und abrufen – sogar zeitgleich von mehreren Nutzern. Die Geräte müssen dafür nur einmalig eingerichtet werden. Die Einsatzszenarien sind vielfältig und damit auch die Möglichkeiten bei der Auswahl Ihrer zukünftigen IP Kamera. Und lassen Sie sich nichts erzählen: Hier kommt es nicht nur auf die inneren Werte an, sondern auch auf das Äußere.

Videoüberwachung für die Industrie – darauf kommt es an

Zuverlässig sollten sie sein und dabei ein top Preis-Leistungsverhältnis bieten. Diesen Ansprüchen werden die Überwachungskameras im exone Online-Shop bedingungslos gerecht – ob IP Kamera oder WLAN-Überwachungskamera. Und dafür haben wir uns mit den Besten zusammengetan: dem Marktführer für Videoüberwachungsprodukte Hikvision sowie Mobotix, einem der Weltmarktführer. Folgende Aspekte gilt es bei vor der Kaufentscheidung zu beachten.

Echt scharf: Auflösung

Je höher die Auflösung, desto besser die Detailgenauigkeit des Bildes. Gerade im Sicherheitsbereich und bei der Videoüberwachung Ihres Firmengeländes kommt es auf die Megapixel an. Ein Beispiel: Ein aufgezeichnetes Bild alter Analogtechnik hat nicht mehr als 0,1 Megapixel. Eine exone IP Kamera zeichnet dagegen mit drei Megapixeln rund 30 Mal mehr Details auf. Eine hochauflösende Überwachungskamera ist gut für Sie, und schlecht für alle Einbrecher. Im exone Online-Shop finden Sie selbst hochauflösende Überwachungskameras mit 5,0 und 6,0 Megapixeln.

Produktempfehlungen für diesen Bereich: Mobotix M25, Hikvision Fisheye

Gut gebaut: Form und Bildbereich

Decke oder Wand, Indoor oder Outdoor, offensichtlich oder verdeckt. Das sind drei der grundsätzlichen Entscheidungen, die es bei der Profi Videoüberwachung zu treffen gilt. Denn eine Netzwerkkamera im Geldautomaten unterscheidet sich erheblich von einer Fisheye Kamera mit lückenlosem 360° Blick im Kassenbereich. Zu bedenken dabei: Größere Bildbereiche mit 360°- Rundumblick kann die Kameraanzahl und damit die Kosten reduzieren. Zudem ist es wichtig, dass sich der Blickwinkel Ihrer neuen IP Überwachungskamera individuell einstellen lässt.

Produktempfehlungen für den Outdoorbereich: Hikvision Bullet, Hikvision Dome
Produktempfehlungen für den Indoorbereich: Hikvision Cube, Y-Cam

Überzeugend stark: Leistung

Oft ist es sinnvoll, über eine Überwachungskamera mit Aufzeichnung nachzudenken. So bietet eine IP Kamera mit Netzwerk Plug & Play Recorder und Video-Management-Software optimale Analysemöglichkeiten, zum Beispiel bei einem Einbruch. Achten Sie dabei auf kamerainterne Langzeitspeicherung via MicroSD-Karte. Im Notfall kann auch Alarm in einer Notruf- oder Serviceleitstelle ausgelöst werden. Zur Leistung zählt überdies die Schutzklasse. Im Outdoor-Bereich muss eine IP Kamera mindestens die Schutzklasse IP65 haben, also staubdicht und wasserabweisend sein. Noch besser ist IP66 – besonders wasserabweisend.

Produktempfehlungen für diesen Bereich: Hikvision Cube, Hikvision Turret

Klare Sicht: Bildsensor

Es gibt IP Kameras, die die Nacht zum Tag machen – dank Infrarottechnologie. Neben Infrarotkameras gibt es aber auch Dualkameras mit zwei separaten HiRes-Bildsensoren. Sie sorgen für brillante Farben am Tag und empfindliche schwarz-weiß Bilder in der Nacht. Wer sich selbst bei völliger Dunkelheit oder hohem Rauchaufkommen in harter Industrieumgebung Durchblick wünscht, ist mit einer High-End Wärmebildkamera mit Thermalsensor gut beraten. Für was entscheiden Sie sich?

Produktempfehlungen für diesen Bereich: Mobotix Wärmebildkamera

Vorteile der Profi Videoüberwachung im exone Online-Shop

  • Jede Produktgruppe hat sich schon tausendfach im harten (Industrie-)Einsatz bewährt. Ob im eleganten Design oder als kompakte Outdoor-IP-Kamera.
  • Wir bieten Ihnen im exone Secure Portfolio auf Wunsch eine Komplettlösung aus erster Hand. Alle Produkte für Ihre Profi Videoüberwachung werden dafür sorgfältig ausgewählt und in Kombination mit verschiedener Hardware getestet.
  • Die Einsatzgebiete sind nahezu grenzenlos: Von der hochauflösenden Überwachungskamera für Banken bis zur 360°-Kamera für große Firmenareale und Lagerhallen.

Zuletzt angesehen